Förderung in Kleingruppen

Ferienakademie 2020

fotolia_117722561_standardlizenz_s_c_yanlev_-_fotolia.com_.jpg

Schülerinnen und Schüler in der Schule.
© yanlev - Fotolia.com

Hinweis für Eltern und Erziehungsberechtigte:

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldefrist abgelaufen ist und wir deshalb leider keine Registrierungen mehr von Schülerinnen und Schülern entgegennehmen können.

Interessierte Lehramtsstudierende, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst und pensionierte Lehrkräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Nachhilfeinstituten und Volkshochschulen sowie Ehrenamtliche, die sich noch nicht registriert haben und in der Ferienakademie unterstützen möchten, wenden sich bitte an: Ferienakademie@kultus.hessen.de

 

In den letzten beiden Wochen der Sommerferien (03.08. bis zum 06.08.2020 und vom 10.08. vom 13.08.2020) wird es für hessische Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-8 in den Fächern Deutsch, Mathematik und gegebenenfalls Englisch ein freiwilliges und kostenloses Ferienlernangebot – die „Ferienakademie 2020“ – geben. Von Montag bis Donnerstag haben Kinder und Jugendliche der Jahrgangsstufen 1 bis 8 in der Zeit von 9-13 Uhr die Möglichkeit, in Kleingruppen wichtige Lerninhalte nachzuarbeiten, die in der Zeit des Distanzunterrichts zu kurz gekommen sind.

Das Besondere an der Ferienakademie ist, dass überwiegend externes Personal zum Einsatz kommen soll, also Lehramtsstudierende, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst und pensionierte Lehrkräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Nachhilfeinstituten und Volkshochschulen sowie Ehrenamtliche. Darüber hinaus besteht für Lehramtsstudierende die Möglichkeit, ihre pädagogische Unterstützung anerkennen zu lassen.

Schließen