In der dualen Ausbildung

Deutschförderung von ehemaligen Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteigern

fotolia_97103335_s_auremar.jpg

Auszubildende im Betrieb
© auremar / Fotolia.com

Ehemaligen Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteigern kann eine zusätzliche Deutschförderung fachrichtungsbezogen in der dualen Ausbildung im Rahmen des zweiten Berufsschultages angeboten werden.

Deutschförderung in der dualen Ausbildung

  • unterstützt ehemalige Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteiger zielgerichtet, um die duale Ausbildung erfolgreich absolvieren zu können,
  • bietet vier Deutschstunden als zusätzliche Deutschförderung zu den zwölf Stunden Regelunterricht an,
  • ausgehend von der Pilotierungsphase wird die Maßnahme beginnend in der Grundstufe ausgeweitet.
Schließen