KMK

KMK in Wiesbaden

07.06.2019Hessisches Kultusministerium

Vom 6. bis 7. Juni haben die für Bildung und Erziehung, Hochschulen und Forschung sowie kulturelle Angelegenheiten zuständigen Ministerinnen und Minister bzw. Senatorinnen und Senatoren der Länder in Wiesbaden über die aktuell wichtigsten bildungspolitischen Debatten bzw. Fragen beraten.

KMK
Bild 1 von 5
© HKM/Sabrina Feige

Dabei standen neben dem Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder, dem Nationalen Bildungsrat und dem gemeinsamen Abituraufgabenpool der Länder wichtige Themen auf der Agenda.

Kontakt für Pressevertreter

Pressesprecher: 
Stefan Löwer
Schließen