Schulbesuch

Kultusminister Lorz zu Besuch in der Albrecht-Dürer-Schule Weiterstadt

Thema: 
Rund um das Schuljahr
20.12.2018Hessisches Kultusministerium

weihnachten_94506926_jag_cz_fotolia.jpg

Weihnachtsgruß
© Jag_cz / Fotolia

Hessens Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz hat der Albrecht-Dürer-Schule in Weiterstadt einen vorweihnachtlichen Besuch abgestattet und sich ein Bild von der Umsetzung der Schulsanierung gemacht. „Es ist gute Tradition, in der Weihnachtszeit Schulgemeinden zu besuchen, die das Jahr über besonders beansprucht wurden – sei es durch Baumaßnahmen oder andere Herausforderungen“, betonte Lorz.

Die Albrecht-Dürer-Schule zeichnet sich durch ihr breites Angebot für Schülerinnen und Schüler aus. Darüber hinaus konnte sie Erfolge auf Landes- und Bundesebene in verschiedenen Wettbewerben erringen, sei es in Tanzwettbewerben oder bei „Digitale Bildung neu denken – Ideen bewegen“. Zusätzlich verfügt die Schule über Gütesiegel im Bereich der Berufsorientierung und arbeitet eng mit Bildungseinrichtungen zusammen.

Darüber hinaus informierte sich der Kultusminister über den Unterricht in einer Klasse mit inklusiver Beschulung und tauschte sich mit Vertreterinnen und Vertretern der Schulgemeinde über aktuelle Herausforderungen aus. „Das Engagement des gesamten Kollegiums ist gerade auch vor dem Hintergrund der Herausforderungen bei der Umsetzung der Inklusion beeindruckend. Ich wünsche der gesamten Schulgemeinde eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Start in das neue Jahr“, hielt der Minister abschließend fest.

Kontakt für Pressevertreter

Pressesprecher: 
Stefan Löwer
Schließen