Startseite » Presse » Pressemitteilungen » Alle archivierten Pressemitteilungen im Überblick
Archiv

Alle archivierten Pressemitteilungen im Überblick

Porträtfoto der Hessischen Kultusministerin Nicola Beer - HKM / Alexander von Michalewsky
01.04.2013
Schuldelfine in Hessen
Aufgrund der positiven Erfahrungen mit Schulhunden und Schulpferden hat das Kul-tusministerium mit der Arbeitsgruppe „Tierisch guter Unterricht“ beschlossen, acht Schuldelfine aus Florida zu erwerben.
Portraitfoto der Hessischen Kultusministerin Nicola Beer - Alexander von Michalewsky
27.03.2013
Beer in Breckenheim
Die Hessische Kultusministerin Nicola Beer besuchte heute im Rahmen der Aktionswoche zum Thema „Sport und Ehrenamt“ der Landesregierung den Turnverein 1890 e.V. Breckenheim. Seit 1973 findet eine traditionsreiche und enge Kooperation zwischen dem Turnverein und der Grundschule Wiesbaden-Breckenheim statt. Die Kinder der Grundschule Breckenheim sind Mitglieder im Turnverein und können dort kostenlos alle Aktivitäten nutzen.
Kultusministerin Nicola Beer mit Schülern
26.03.2013
Ostercamps starten
Wiesbaden. Heute starten an mehr als 50 hessischen Schulen wieder Osterferien-Lerncamps. Seit 2007 erhalten Jugendliche, deren Versetzung oder Abschluss gefährdet ist, in diesem Rahmen die Gelegenheit, versäumten Schulstoff nachzuholen und neue Lernmotivation aufzubauen. Etwa 2800 Schülerinnen und Schüler aus ganz Hessen haben sich angemeldet und wollen die Gelegenheit zu einem intensiven Lern- und Methodentraining nutzen. Betreut von Lehrkräften, Sozialpädagogen, Referendaren und Lehramtsstudierenden höherer Semester arbeiten sie in den kommenden beiden Wochen gezielt Lehrplaninhalte nach oder bereiten sich auf die Abschlussprüfung in den Fächern Deutsch, Mathematik, Englisch oder einer weiteren Fremdsprache vor.
Kultusstaatssekretär mit Nachwuchsspielern.
25.03.2013
Lorz zu Besuch bei Eintracht
Im Rahmen der Aktionswochen „Sport und Ehrenamt“ der Landesregierung besuchte der Staatssekretär heute das Leistungszentrum von Eintracht Frankfurt. Mit der Nachwuchsarbeit wird bereits im Grundschulalter begonnen. Mit über 70 haupt- und ehrenamtlichen Trainern, Betreuern und Mitarbeitern werden die Arbeiten der einzelnen Mannschaften gestemmt. Hierzu zählt nicht nur das Training, sondern auch die Vorbereitung von Spielen oder auch die Sichtung von neuen Nachwuchsspielern.
Kultusministerin Nicola Beer mit Schülern
13.03.2013
Inklusiver Unterricht
Der gemeinsame Besuch von Schülerinnen und Schülern mit und ohne Beeinträchti-gung bzw. Behinderung hat in Hessen eine lange Tradition. Mit der Ratifizierung der UN- Behindertenrechtskonvention und der neuen rechtlichen Grundlagen (Hessisches Schulgesetz vom 01.08 2011 und Verordnung über Unterricht, Erziehung und sonderpädagogische Förderung von Schülerinnen und Schülern mit Beeinträchtigung oder Behinderungen vom 15.Mai 2012) entwickelte sich der aktuelle Gemeinsame Unterricht zum landesweiten Inklusiven Unterricht weiter.

Seiten