Curriculare Grundlagen für den Unterricht

Lehrpläne

Die Lehrpläne finden derzeit in den Fällen Verwendung, in denen in der Schule kein Beschluss zu einem Schulcurriculum vorliegt. Dies bedeutet: Beschließt die Schule ein Schulcurriculum, bildet dieses den schulintern verbindlichen Rahmen für die Arbeit im Unterricht. Beschließt die Schule kein Schulcurriculum, gelten für sie neben dem Kerncurriculum die bisherigen Lehrpläne fort. In diesem Falle legt die Schule fest, wie die Inhalte der Lehrpläne mit den Kompetenzerwartungen der Bildungsstandards im Kerncurriculum verknüpft werden.

 

Lehrplan Sexualerziehung

Der Lehrplan zur Sexualerziehung an den allgemeinbildenden und beruflichen Schulen in Hessen gilt schulformübergreifend und steht hier als PDF zur Verfügung.