Fortbildung

Gut ausgebildete Lehrkräfte

fotolia_168729319_s_contrastwerkstatt.jpg

Lehrkräftegesundheit
© Fotolia / contrastwerkstatt

Lehrkräfte müssen wissen, welche digitalen Medien an ihrer Schule vorhanden sind und wie sie diese pädagogisch angemessen und im Sinne des angestrebten Unterrichts einsetzen können. Dafür stehen sowohl regionale als auch landesweite Fortbildungsangebote zur Verfügung, die Anwendungsmöglichkeiten, Chancen und Herausforderungen beim Einsatz digitaler Medien und Werkzeuge vermitteln.

Die Lehrkräfteakademie bietet landesweit Qualifizierungen, u.a. zum Einsatz der Lernplattform Moodle und zum EPortfolio-System Mahara, zum Medieneinsatz in der Grundschule und zur Unterrichtsentwicklung mit Medien an und unterstützt Kollegien bei Pädagogischen Tagen zu Medienbildung und Digitalisierung. Diese werden bedarfsgerecht ausgebaut.

Über die Staatlichen Schulämter werden regionale Bedarfe gedeckt. Zudem bieten auch die kommunalen Medienzentren Fortbildungen vor Ort an.

 

Schließen