Staatssekretär im Hessischen Kultusministerium
Dr. Manuel Lösel

loesel_biografie.jpg

Staatssekretär Dr. Manuel Lösel
© HKM/ Manjit Jari
in Wiesbaden
Katholisch
Verheiratet
Zwei Kinder
Lebenslauf
1984
Abitur an der Oranienschule, Wiesbaden
1984 - 1987
Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten, Wiesbaden
1987 - 1989
Ersatzdienst im Psychiatrischen Krankenhaus Eichberg, Eltville
1989 - 1994
Studium zum Magister Artium an der Justus-Liebig-Universität Gießen; Fächer: Musikpädagogik, Musikwissenschaft, Erziehungswissenschaften
1989 - 1996
Studien für die Lehrämter an Grundschulen, an Haupt- und Realschulen sowie an Gymnasien an der Justus-Liebig-Universität Gießen und an der Gesamthochschule Kassel; Fächer: Musik, Katholische Religion
1993 - 1995
Referendariat für das Lehramt an Haupt- und Realschulen
1995 - 1996
Lehrer am Gymnasium Philippinum, Weilburg
1996 - 2003
Lehrer, Studienrat und Oberstudienrat an der Anne-Frank-Schule, Linden
1997 - 2003
Lehrbeauftragter am Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen
1998 - 1999
Referendariat für das Lehramt an Gymnasien
2000
Promotion zum Dr. phil. im Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen
2002 - 2003
Mitarbeiter am Staatlichen Schulamt für den Landkreis Gießen und den Vogelsbergkreis
2003 - 2009
Stellvertretender Schulleiter und Schulleiter am Landgraf-Ludwigs-Gymnasium, Gießen
2009 - 2012
Referatsleiter für Kultusangelegenheiten in der Hessischen Staatskanzlei
2012 - 2014
Leiter des Büros des Ministers für Bundesangelegenheiten und Bevollmächtigten des Landes Hessen beim Bund in der Hessischen Staatskanzlei
seit 18.01.2014
Staatssekretär im Hessischen Kultusministerium