KMK

Hessen übernimmt Präsidentschaft der Kultusministerkonferenz

Zum 1. Januar 2019 hat Hessen für ein Jahr die Präsidentschaft der Kultusministerkonferenz übernommen. Ein besonderer Fokus liegt auf der Stärkung und Förderung der Bildungssprache Deutsch.

kmk_rgb.jpg

KMK
© KMK

Hessen hat zum 1. Januar 2019 turnusgemäß für ein Jahr die Präsidentschaft der Kultusministerkonferenz (KMK) übernommen. Die KMK ist der Zusammenschluss der für Bildung und Erziehung, Hochschulen und Forschung sowie kulturelle Angelegenheiten zuständigen Ministerien der Länder und vertritt deren gemeinsame Interessen in Bildungsfragen.

Die Konferenz hat sich zum Ziel gesetzt, Konsens in länderübergreifenden Themenfeldern zu erzielen, auf eine Vergleichbarkeit der Abschlüsse und Standards hinzuwirken, eine größtmögliche Mobilität zwischen den einzelnen Bildungssystemen zu erreichen und dadurch zum schulischen Erfolg der Kinder und Jugendlichen in Deutschland beizutragen.

Dabei ist es üblich, die Präsidentschaft unter ein Schwerpunktthema zu stellen: im Falle Hessens die Stärkung und Förderung der Bildungssprache Deutsch.

Bildungssprache Deutsch

Wesentliche Faktoren auf dem Weg zum Bildungserfolg sind u.a. die Fähigkeiten des Leseverstehens und des schriftlichen Ausdrucksvermögens. Unabhängig von der sozialen und familiären Herkunft ist das Beherrschen der Bildungssprache die wesentliche Voraussetzung für eine erfolgreiche Schullaufbahn.

Die Stärkung der Sprachkompetenz ist Querschnittsaufgabe über alle Fächer und Schulformen hinweg und bezieht alle Etappen mit ein – vom Übergang aus der Kita in die Grundschule und von dort in den Sekundarbereich der allgemeinbildenden und beruflichen Schulen bis zur dualen Ausbildung.

Unter dem Titel „Erfolgreich Deutsch lernen“ läuft seit vielen Jahren das schulische Gesamtsprachförderkonzept, mit dem Schülerinnen und Schüler nichtdeutscher Herkunftssprache, die als Zuwanderer oder Flüchtlinge nach Hessen kommen, intensiv die deutsche Sprache erlernen.

Zum Abschluss des Jahres soll eine gemeinsame Entschließung der Bundesländer vorgelegt werden, die konkrete Praxisempfehlungen für Schulen zur Bildungssprache enthält.

KMK
  • KMK
  • KMK-Übernahme
  • KMK-Übernahme
Hessens KMK-Präsidentschaft
Schließen