Startseite » Presse » Videoübersicht » Zeitzeugenprogramm der Landesregierung
„Grenzen überwinden“

Zeitzeugenprogramm der Landesregierung

Am 19. Januar haben Ministerpräsident Volker Bouffier und Kultusminister Prof. Alexander Lorz das Zeitzeugenprogramm der Landesregierung vorgestellt. Das Zeitzeugenprogramm ist Teil der Aktivitäten der Hessischen Landesregierung, die unter dem Motto „Grenzen überwinden“ wichtige Meilensteine deutscher Geschichte bis hin zum 25. Jahrestag der Deutschen Wiedervereinigung im Oktober 2015 in Frankfurt feiern.

Zeitzeugenprogramm

Sie stimmen für die Dauer Ihres Besuchs den Hinweisen zum Datenschutz zu, indem Sie auf „Videos dauerhaft aktivieren" klicken. Ein Klick auf „Videos dauerhaft deaktivieren" setzt diese Einstellung zurück.

_
_
Bei den auf dieser Website eingebetteten YouTube-Videos ist der sogenannte "erweiterte Datenschutzmodus" aktiviert. Mit diesem Modus wird verhindert, dass YouTube-Cookies (kleine Textdateien mit Nutzer-Informationen, die durch Ihren Browser auf Ihrem Rechner gespeichert werden) für einen nicht bei YouTube angemeldeten Nutzer speichert, der eine Website mit einem eingebetteten YouTube-Videoplayer mit erweitertem Datenschutz anzeigt, jedoch nicht auf das Video klickt, um die Wiedergabe zu starten. Zwar speichert YouTube unter Umständen Cookies auf dem Computer des Nutzers, nachdem er auf den YouTube-Videoplayer geklickt hat, es werden jedoch keine personenbezogenen Cookie-Informationen für Wiedergaben von eingebetteten Videos mit erweitertem Datenschutz gespeichert.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite von YouTube.