Das Konzept der „Familienklassen“ richtet sich an Schülerinnen und Schüler mit Schwierigkeiten im Schulalltag. Einmal pro Woche verbringen Eltern und Kinder gemeinsam einen Unterrichtsvormittag und lernen mit professioneller Unterstützung, wie sie durch Verhaltensänderungen Erfolge erreichen können. Kultusminister Alexander Lorz hat das Modell heute in Wiesbaden vorgestellt. Mehr

IM BLICKPUNKT

Gruppe von Erwachsenen
Bildung kennt kein Alter. Lebensbegleitendes Lernen hat einen hohen Stellenwert, da sich die Anforderungen an die Menschen rasant verändern. In Hessen gibt es zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten. Mehr
Lehrkräfte im Gespräch
Sie interessieren sich für ein Lehramtsstudium in Hessen? Tipps und aktuelle Einstellungschancen finden Sie in unserer Übersicht. Mehr
Schüler beim Experimentieren mit einem Reagenzglas
Wettbewerbe bieten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, sich über den regulären Unterricht hinaus für ein Thema zu begeistern und neuen Herausforderungen zu stellen. Mehr

Hessen in Zahlen

  • 54200
    Schulstarter in Hessen
  • 760000
    Schüler an öffentlichen Schulen
  • 59000
    Lehrkräfte in Hessen
  • 1800
    Öffentliche Schulen in Hessen
Schließen